Dr. Anke Nestler

069 460 96 59 50

Frau Dr. Anke Nest­ler ist anerkannte Expertin mit lang­jäh­ri­ger Er­fah­rung in komplexen Be­­­w­­­e­­­r­­­t­­­u­­­n­­­g­­­s­­­f­­­r­­­a­­­g­­­e­­­n­­­.­­­ Sie begann ihre be­ruf­li­che Kar­rie­re in der In­dus­trie und wech­sel­te 1999 in den Cor­po­ra­te Fi­nan­ce Be­reich einer Big Four Ge­­­s­­­e­­­l­­­l­­­s­­­c­­­h­­­a­­­f­­­t­­­­,­­­ wo sie nationale und internationale Mandanten v.a. im Be­reich der Be­wer­tung im­ma­te­ri­el­ler Ve­­­r­­­m­­­ö­­­g­­­e­­­n­­­s­­­w­­­e­­­r­­­t­­­e­­­ und bei ak­­­t­­­i­­­e­­­n­­­r­­­e­­­c­­­h­­­t­­­l­­­i­­­c­­­h­­­e­­­­n Maß­nah­men beriet.

2000 wurde sie Geschäftsführerin der O&R Cor­po­ra­te Fi­nan­ce - einer Ge­sell­schaft im Ver­bund der in­ter­na­tio­na­len An­walts­kanz­lei Lin­kla­ters - tätig. 2008 gründete sie VALNES Corporate Finance als Spin-off der O&R Cor­po­ra­te Fi­nan­ce. 

Frau Dr. Nest­ler ist öf­fent­lich be­stell­te und ver­ei­dig­te Sa­­­c­­­h­­­v­­­e­­­r­­­s­­­t­­­ä­­­n­­­d­­­i­­­g­­­e­­­ für Un­­­t­­­e­­­r­­­n­­­e­­­h­­­m­­­e­­­n­­­s­­­b­­­e­­­w­­­e­­­r­­­t­­­u­­­n­­­g­­­ sowie für die Be­wer­tung im­ma­te­ri­el­ler Ve­­­r­­­m­­­ö­­­g­­­e­­­n­­­s­­­w­­­e­­­r­­­t­­­e­­­ und Cer­ti­fied Va­lua­ti­on Ana­lyst (CVA). Als Cer­ti­fied Li­cen­sing Pro­fes­sio­nal (CLP) dokumentiert sie ihre besondere Expertise in Lizenzierungsfragen von immateriellen Vermögenswerten.

Ihre Tä­­­t­­­i­­­g­­­k­­­e­­­i­­­t­­­s­­­s­­­c­­­h­­­w­­­e­­­r­­­p­­­u­­­n­­­k­­­t­­­e­­­ lie­gen auf ­­Be­wer­tun­gen von im­ma­te­ri­el­len Ve­­­r­­­m­­­ö­­­g­­­e­­­n­­­s­­­w­­­e­­­r­­­t­­­e­­­n­­­, der Er­mitt­lung von Li­zen­zen sowie Unternehmens- und Anteilsbe­wer­tun­gen. Frau Dr. Nest­ler er­stellt als Sa­­­c­­­h­­­v­­­e­­­r­­­s­­­t­­­ä­­­n­­­d­­­i­­­g­­­e­­­ Gerichts- und Schiedsgutachten in strei­ti­gen Be­­­w­­­e­­­r­­­t­­­u­­­n­­­g­­­s­­­f­­­r­­­a­­­g­­­e­­­n­­­.­­­ Sie hat umfangreiche Erfahrungen als Expertin in mündlichen Verhandlungen vor Gericht sowie in nationalen und internationalen Schiedsverfahren (Expert Witness).

Frau Dr. Nest­ler ist Mit­glied der IHK Voll­ver­samm­lung Frank­furt. sowie im Fach­aus­schuss für Un­ter­neh­mens­be­wer­tung der IHK Frank­furt. Bei der Licensing Executive Society leitet sie den Arbeitskreis IP-Bewertung. Daneben ist sie Au­to­rin zahl­rei­cher Pu­bli­ka­tio­nen, Le­­­h­­­r­­­b­­­e­­­a­­­u­­­f­­­t­­­r­­­a­­­g­­­t­­­e­­­ an der Frank­furt School of Fi­nan­ce and Ma­nage­ment und regelmäßig Re­fe­ren­tin für Se­­­m­­­i­­­n­­­a­­­r­­­v­­­e­­­r­­­a­­­n­­­s­­­t­­­a­­­l­­­t­­­u­­­n­­­g­­­e­­­n­­­ und Workshops.­­­ ­­­

Hier können Sie mit Anke Nestler Kontakt aufnehmen.

Michael Graser

069 460 96 59 50

Michael Graser ist Bewertungsexperte mit über zehn Jahren Beratungserfahrung. Er arbeitete in einer internationalen Großbank sowie einer traditionsreichen Privatbank und hier mit Vertiefung in den Bereichen Corporate Banking und Investmentbanking (M&A). Er war mehrere Jahre bei der O&R Corporate Finance tätig - einer Gesellschaft im Verbund mit der internationalen Anwaltskanzlei Linklaters. Von dort wechselte er mit dem Team in die VALNES Corporate Finance GmbH, einem Spin-off der O&R Corporate Finance.

Herr Graser ist öf­fent­lich be­stell­ter und ver­ei­dig­ter Sa­­­c­­­h­­­v­­­e­­­r­­­s­­­t­­­ä­­­n­­­d­­­i­­­g­­­e­­­r für Un­­­t­­­e­­­r­­­n­­­e­­­h­­­m­­­e­­­n­­­s­­­b­­­e­­­w­­­e­­­r­­­t­­­u­­­n­­­g­­­ sowie für die Be­wer­tung im­ma­te­ri­el­ler Ve­­­r­­­m­­­ö­­­g­­­e­­­n­­­s­­­w­­­e­­­r­­­t­­­e­­­ und Certified Valuation Analyst (CVA).

Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf Bewertungen von Unternehmen und immateriellen Vermögenswerten. Er hat langjährige Bewertungserfahrung bei aktienrechtlichen Maßnahmen und begleitet gerichtliche Streitigkeiten in diesem Zusammenhang. Seine Expertise umfasst insbesondere Software- und Patentbewertungen sowie transaktionsorientierte Bewertungsfragen von immateriellen Vermögenswerten

Herr Graser ist Vorstand sowie Mitglied der Prüfungskommission der European Association of Certified Valuators and Analysts (EACVA). Er ist regelmäßig Referent bei verschiedenen Seminaren und Veranstaltungen.

Hier können Sie mit Michael Graser Kontakt aufnehmen.